Landesverbandsliga Bogen / 1. WK Tag - SV Aurich führt die Tabelle in der Landes-Verbandsliga souverän an - Liga-Leiter Axel Heemann sowie Ausrichter SSV Tarmstedt sorgten für einen reibungslosen Wettkampftag

Ligaleiter Axel Heemann mit dem TuS Zeven DSC 0031Mit Karneval hatten die Bogensportler am 11.11. 2017 nichts am Hut, sie machten ernst bei den ersten Liga Wettkämpfen in der Tarmstedter Sporthalle "Kleine Trift"! Die acht Mannschaften aus dem Verbandsliga- Bereich des NWDSB lieferten sich spannende Wettkämpfe und Überraschungen blieben auch nicht aus. So landete einer der Favoriten, der SV Spaden, nach dem ersten Wettkampftag mit 1:13 Punkten auf Platz 8 dieser ersten Matches in der Verbandsliga.

Weiterlesen ...

Landesliga Bogen Ost / 1. WK Tag - BSG Osterholz II sichert sich mit 12: 2 Punkten den ersten Tabellenplatz

Volker Dahm OHZ DSC 0022Es war schon ein großer Wettkampftag in der Tarmstedter Sporthalle am vergangenen Samstag. Als Ausrichter und mit Start von zwei Mannschaften (Verbandsliga/Landesliga)  für den SSV, hatte das Team um Mascha Heins alle Hände voll zu tun! Doch durch den erfahrenen Liga-Leiter und Kampfrichter Volker Dahm aus Osterholz-Scharmbeck und die Ruhe und Gelassenheit des Ausrichter-Teams, wurde auch dieser erste Wettkampf der Landesliga/Ost reibungslos über die Bühne gebracht!

Weiterlesen ...

RL Nord Bogen / 1. WK Tag - Regionalliga im Bogenschießen startet mit starkem Team aus Hagen

Bogen BC Hagen a.tAm 5.11.2017 startete die Regionalliga-Nord im Bogenschießen mit seinem ersten Wettkampftag in Hunteburg. Beim „Liga-Schießen“  treten acht Vereine mit ihren Liga-Mannschaften an, um sich einem spannenden Wettkampf zu stellen. Diese acht Mannschaften bestehen aus mindestens drei Bogenschützinnen/Bogenschützen und einem Coach.

Weiterlesen ...

NWDSB - Ehrenmitglied Gertrud Wendelken verstorben

WendelkenDer Nordwestdeutsche Schützenbund e.V. trauert um sein

Ehrenmitglied

Gertrud Wendelken

 

Am 27. Oktober 2017 ist unsere Schützenschwester im Alter von 88 Jahren für immer von uns gegangen.

Wir alle trauern um eine Schützenschwester, die für das Deutsche Schützenwesen und den Schießsport sehr viel bewegt hat. Von 1976 bis 1982 war Gertrud stellvertretende Landesdamenleiterin im Nordwestdeutschen Schützenbund. Darüber hinaus engagierte sie sich in der Aus-und Fortbildung in unserem Bildungssystem und war in der Technischen Kommission unseres Verbandes tätig.

Für ihre Leistungen und Verdienste zum Wohle des Schützenwesens auf Bezirks- und Landesverbandsebene wurden ihr höchste Ehrungen des Nordwestdeutschen und Deutschen Schützenbundes zuteil. 1986 erhielt sie das Ehrenkreuz in Gold des Deutschen Schützenbundes und 1994 ernannten sie unsere Delegierten zum Ehrenmitglied unseres Landesverbandes.

 

Wir werden ihr stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Jonny Otten, Präsident

DM Luftgewehr Auflage in Dortmund - Gute Atmosphäre, noch bessere Ergebnisse und am Ende eine Medaille für NW

 w100 Neutral 1Die letzte Deutsche Meisterschaft in der diesjährigen Saison 2017 fand am vergangenen Wochenende im Landesleistungszentrum in Dortmund statt. Mehr als 1400 Sportler kamen zusammen, um aus ihren Reihen die Medaillengewinner bei den Senioren A bis zu den Seniorinnen C zu ermitteln. Die Zuschauer, die an beiden Tagen in großer Anzahl anwesend waren, erlebten spannende Wettkämpfe, die sich bis zum Ende der einzelnen Finals hinzogen. Zum ersten Mal wurden die Ergebnisse und damit die Sieger in Zehntelringe ausgewertet.  Erfreulich ist, aus der Sicht des NWDSB, das Günther Schütz von der SSG Wittlage die Silbermedaille bei den Senioren C für sich gewinnen konnte.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.