#TIMETOMOVE - Mitmachen und gewinnen.

Move

Die Deutsche Sportjugend (dsj) möchte Kinder und Jugendliche nach der langen Zeit des Bewegungsmangels während der Corona-Pandemie wieder in Bewegung bringen und dazu die Kampagne „MOVE“ gestartet.

Ziel der Aktion ist, Kinder und Jugendliche wieder in Bewegung zu bringen.

Zielgruppenspezifische, an den Interessen von Kindern und Jugendlichen ausgerichtet, sollen Impulse gegeben werden die Kinder des Sports in Bewegung zu bringen

In der ganzjährigen Kampagne wird es unterschiedliche Phasen und Themenschwerpunkte geben, so dass hier verschiedene Höhepunkte und bewegungsorientierte Challenges umgesetzt werden. Die Zielgruppe der Kinder und Jugendlichen wird dabei vorrangig über digitale Kanäle angesprochen.  

Aktionstage sind im Mai und September geplant.

Ausrichter eines Aktionstages kann deutschlandweit jeder Sportverein sein. Insbesondere Kinder und Jugendliche, die noch nicht in einem Sportverein sind, sollen die Möglichkeiten bekommen, Bewegungsangebote auszuprobieren. Hierfür können Vereine Förderungen bei der Deutschen Sportjugend beantragen.  

Die dsj-Bewegungskampagne, gefördert vom Bundesministerium für Familien, Soziales, Frauen und Jugend (BMFSFJ), möchte Bundesweitwurde 1 Millionen Kinder und Jugendliche erreichen.  

Unter allen eingereichten Listen werden drei Boxen voller Spiel und Sportmaterialien verlost.

Weitere Infos/Flyer sowie Anmeldung und Dokumentation unter www.move-sport.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.