Kurzarbeit in der Geschäftsstelle

Wappen NWDSB 500x668Aufgrund der Corona-Epidemie wurden der Landesschützentag, die Landesmeisterschaften, zahlreiche Wettkämpfe, Kadermaßnahmen, Deutsche Meisterschaften usw. abgesagt. Daraufhin hat der NWDSB im Einvernehmen mit den festangestellten Mitarbeitern Kurzarbeit beantragt. Die Mitarbeiter arbeiten daher ab Mai 2020 mit verringerter Arbeitszeit. Durch wechselnden Einsatz der Mitarbeiter ist die Geschäftsstelle aber an allen Werktagen besetzt und telefonisch oder per Mail erreichbar.

Weiterhin gilt: Die Geschäftsstelle und das Landesleistungszentrum bleiben bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.