Förderkreis Nationalmannschaft Wurfscheibe - 3. Junioren-Herbst-Contest beim SSC Schale

Logo FK WurfscheibeDas letzte große Turnier des Jahres fand unter den Augen des Bundestrainer Skeet Axel Krämer in Schale statt. Wir vom NWDSB schickten eine fast geschlossene Truppe an den Start und es hat sich gelohnt. Moritz Wolf Jade WTC gewann im Trap A Bereich mit neuer persönlicher Bestleistung von 118/125 Scheiben Finale 41/50 Scheiben den Herbst Contest. Jan Theile Suhren Jade WTC als fünfter mit 109/125 Finale 21/30 Treffern komplettierte das Finale. Lena Hubbermann OLM mit 96/125 Treffern und Paul Eveslage OLM mit 94/125 Treffern auf den Positionen 8. und 9. dabei.

Christopher Honkomp OLM wurde im Skeet A Bereich mit 122/125 Scheiben und Saisonbestleistung Finale 51/60 Treffer lediglich vom Lokalmatadoren Rene Bundan 113/125 Finale 55/60 Scheiben auf den zweiten Platz verwiesen. Moritz Kruse JWC Osterholz schoss sich mit guten 115/125 Scheiben Finale 40/50 Treffer sicher auf den dritten Platz. Mark-Philipp Stöver OLM musste im Shoot off um den Finaleinzug kämpfen, den er in der ersten Doublette an Rene Wassing abgab und den 7. Platz mit guten 112/125 Treffern belegte.

3. Junioren Herbst Contest3. Junioren Herbst Contesta3. Junioren Herbst Contestb

 

 

 

 

 

Im Trap B Bereich lief es geradezu perfekt für uns, unser jüngster Starter Dominik Masur JGD OLM kämpfte und wuchs über sich hinaus, schoss sich mit einem tollen und spannenden Finale auf den zweiten Platz mit 84/125 Treffern im Vorkampf und Finale 34/50 Treffern. Das war Klasse und die erste große Medaille im Sack, der Papa war sichtlich mitgenommen von dem ganzen, lächelte aber bald wieder.

Rebecca Burwinkel OLM machte es auch super mit 90/125 Treffern und 26/40 Finaltreffern, ein guter dritter Platz zum Saisonabschluss und es gab für alle Patronenpreise und ein wenig Süßigkeiten mit auf den Weg.

Antonius Bruns JGD OLM gab ein gutes Debüt im Skeet und 91/125 Treffern. 

Marc Janssen JGD Jade WTC mit 87/125 Treffern zeigte ebenfalls eine solide Leistung und zeigt ebenfalls gutes Potenzial. 

Lea-Marie Burwinkel Trap OLM lieferte eine solide Leistung ab, Theresa Bley und Johanna Sieve und Benjamin Masur alle OLM Trap fanden diesmal nicht ihre Form. Aber  genau das macht uns aus, mal ist der oder die eine vorne und dann mal der oder die andere von unserem erfolgreichen jungen Team. Alle haben über das ganze Jahr toll zusammengehalten, gekämpft und den NWDSB herausragend vertreten. Wir vom NWDSB sagen herzlichen Dank, für alle die Erlebnisse und spannenden Wettkämpfe mit Euch.

Bericht und Bilder: Jan-Henrik Heinrich

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.