1. Norddeutschland-Cup im Lichtpunktschießen am 11.10.2015 in Bassum

NDC2015Der erste Norddeutschland-Cup im Lichtpunktschießen fand bei großer Beteiligung im Landesleistungszentrum Bassum statt. Die besten Lichtpunktschützen aus mehreren Landesverbänden trafen sich bei dieser überregionalen Meisterschaft. Der NWDSB richtete mit seinem Lichtpunktteam am 11. Oktober die erfolgreiche Premiere dieses neuen Saisonhighlights aus.

Im Oktober 2016 wird der NSSV zum Gastgeber und lädt die Nachwuchsschützen des eigenen und vieler anderer Landesverbände zum zweiten Norddeutschland-Cup ins Bundesleistungszentrum Hannover ein.

Unser Lichtpunktbeauftragter, Gerd Harzmeier, konnte 128 Kinder aus 28 Vereinen und 2 Landesverbänden begrüßen und pünktlich um 9:00 Uhr den ersten Durchgang auf 14 Gewehr- und 7 Pistolenständen starten. Über 30% unseres Nachwuchses trat mit der Lichtpunktpistole an und fast 40% waren in den Freihand-Disziplinen unterwegs. Da viele Kinder sowohl Gewehr als auch Pistole schossen, waren die 21 Stände bis zum letzten Durchgang um 14:30 Uhr fast immer voll. Es wurden beachtliche Ergebnisse erzielt die einen hohen Leistungsstand zeigen und sicherlich aus einem guten und regelmäßigen Training resultieren. Das zehnköpfige Team hatte bis zur Siegerehrung alle Hände voll zu tun. Aber trotz der vielen Arbeit, auch im Vorfeld und beim Auf- und Abbau, hatten unsere Aufsichten und die Auswertung viel Spaß und immer ein Lächeln auf den Lippen. Denn die leuchtenden Kinderaugen und die gut gelaunten Betreuer motivierten doch sehr. Besonders bei der sehr gut besuchten Siegerehrung mit über 200 Gästen kullerte die eine oder andere Freudenträne.

Wie bei allen Lichtpunktwettkämpfen im NWDSB wurde grundsätzlich auf 5 m geschossen und es gab eine freie Sportgerätewahl, so dass die Vereine ihre eigenen Gewehre und Pistolen einsetzen konnten. Die Betreuer blieben während des gesamten Durchgangs, also auch bei den Wertungsschüssen, bei ihren Schützlingen um sie zu unterstützen. Im nächsten Jahr wird der NSSV sicherlich eine andere Ausschreibung veröffentlichen und somit kann sich unser Nachwuchs einer neuen Herausforderung stellen. Viele Betreuer lobten diese Veranstaltung und versicherten ihre Teilnahme am Norddeutschland-Cup 2016 in Hannover.

Die Ergebnisse dieser Veranstaltung findet ihr hier.

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.