Deutsch-Französisches Jugendwerk - Toller Erfolg für unsere Jungs vom NWDSB in Paris

Deutsch Franz Jugendwerk 2019Im Rahmen des deutsch-französischen Jugendwerks haben Moritz Kruse und Mark-Philipp Stöver den NWDSB toll vertreten. Auf der Olympiaanlage 2024 in Paris konnten unsere Jungs unter fachkundiger Anleitung, mit auch französischen Trainern und ehemaligen Spitzenschützen, ihr Wissen erweitern. Es hat Riesenspass gemacht, so Mark-Philipp und Moritz unisono. Das Essen war anders als in Deutschland, das bemerkten unsere Sportler sofort. Auch die Unterbringung in Gruppenstuben rundete das positive Flair ab. Einige Ausflüge und Weiterbildung jenseits des Schießstandes fanden  mit den Franzosen als diesjähriger Gastgeber statt.

Weiterlesen ...

LVM 50 Pistole und Auflage - Bundesligisten zeigten ihre Fähigkeiten

LVM2019 LogoDas letzte Wettkampfwochenende rundeten mit Ihren Ergebnissen die Teilnehmer der Disziplin 50m Pistole ab. Hierbei gingen Mannschaften an den Start, die in ähnlichen Konstelationen auch im Herbst bei den Bundesligawettkämpfen aufeinander treffen werden. Mit dem SV Schirumer Leegmoor, SV Bassum 1848 und dem SV Haendorf gaben die Vereine schon einmal ein Kostprobe ihres Könnens.

Weiterlesen ...

LVM KK 3x40 + 100 Auflage – Bekannte Namen auf dem Podest

LVM2019 LogoDrei Jahre hintereinander auf dem ersten Platz bei einer Siegerehrung zu stehen; das ist dann doch mehr Können als Glück. Den Schützen Rene Wempen und Alexander Meinking gelang bei den KK 3x40 Wettkampf dieses Kunststück. Zum zweiten Mal nach 2018 verteidigte Christa Ramke bei den Seniorinnen III KK 100m Auflage ihren Titel. Das beste Ergebnis, was an den beiden Wettkampftagen in Etzhorn auf 100m geschossen wurde, erzielte Ulla Bocklage mit 316,8 Ringen.

Weiterlesen ...

LVM 25m Pistole, Standard und Zentralfeuer

LVM2019 LogoIn Wildeshausen kamen an den letzten beiden Wochenenden die Pistolenschützen zusammen, um in den verschiedene Disziplinen ihre Besten zu ermitteln. Mit jeweils 565 Ringen setzten sich mit der 25m Pistole in unterschiedlichen Klassen gleich zwei Sportler gegen ihre Konkurrenz durch. Bei den Herren war es Rainer Martin Barden vom SV Bassum 1848 und von der SSGem Wittlage Frank Heitmeyer, der für  sich bei den SH1/AB1 m ohne HM den ersten Platz erringen konnte.

Weiterlesen ...

KK 50m/100m Zielfernrohr Auflage – Silvia, Christa und Aloys holten sich zwei Mal Gold im Einzel

LVM2019 LogoSilvia Huesmann und Aloys Olberding haben die Einzelwertung in beiden Wettbewerben für sich entschieden. Auf der Schießanlage in Hahn konnten sie die Mitstreiter auf sehr engen Abstand halten, was sich gerade bei der 100m Disziplin zeigte.  Hierbei handelte es sich bei Silvia um 0,1 Ringe auf die Zweitplatzierte Katja Alpers vom SV Altluneberg 1912. Aloys konnte den Vorjahressieger August Huesmann von der Schießsportgruppe Angelbeck um 0,4 Ringen hinter sich lassen. Bei den Seniorinnen III konnte sich Christa Ramke zwei Mal über die Goldmedaille freuen.  Alles in allem eine spannende Angelegenheit. So etwas zeigt sich eben nur im Schießsport.

Weiterlesen ...

LVM Flinte Trap + Skeet und Doppeltrap - WTC Oldenburg Münsterland stellt viele Sieger

LVM2019 LogoEine kurze Zwischenbilanz aus den ersten beiden Wettkämpfen im Trap und Skeet lässt auch in diesem Jahr erkennen, dass der WTC Oldenburger Münsterland die dominierenden Sportler in dieser Disziplin stellt. In der Wertung stellen sie mit fünf Mannschafts- und sieben Einzelgoldmedaillen auch in diesem Jahr die größte Anzahl der Sieger aus den Wettkämpfen. Gefolgt vom Jade WTC Wilhelmshaven, die mit zwei bzw. fünf Medaillen in Mannschafts- und Einzelwertung für oberste Podestplätze sorgten. Für den Nachwuchs ist auch in dieser Wettkampfart gesorgt, da beim Trap und Skeet Junioren und Jugend in großer Anzahl vertreten sind.

Weiterlesen ...

LVM Bogen FITA im Freien – Viele glückliche Gewinner, noch mehr Sonne und ein Abschied

LVM2019 LogoNicht nur die Sonne strahlte an diesem Sonntag kräftig vom Himmel, sondern auch alle Sportlerinnen und Sportler die bei der 40. Landesmeisterschaft des NWDSB auf dem Zevener Ahe-Sportplatz auf die Podestplätze gerufen wurden. Im Vorfeld war es jedoch eine sehr strapaziöse Meisterschaft, die den Sportlern mit ihrem Material sowie den Funktionären alles abverlangte.

Weiterlesen ...

LVM Lfd. Scheibe 10m, 10m Mix, 50m und 50m Mix – SV Hesedorf erreicht die meisten Siege

LVM2019 LogoDer Konkurrenz keine großen Chancen gelassen. So kann man wohl die Ergebnisübersicht beschreiben, wenn man sich die ersten Plätze aus den Wettbewerben der Laufenden Scheibe ansieht. In diesem Jahr war Anna Gensky vom SV Hesedorf die erfolgreichste Schützin mit insgesamt 6 Goldmedaillen. Auch alle Mannschaftsiege konnte der SV Hesedorf einfahren.

Weiterlesen ...

IWK in Porpetto/Italien - Auf dem Weg zur WM noch einmal Silber

Christopher und Eva TamaraAm 07. Juli findet in Lonato bei der WM der Team Mix Wettbewerb Skeet statt. Christopher Honkomb vom NWDSB wird dort mit seiner Team Partnerin Eva Tamara Reichert vom BSSB für den DSB an den Start gehen. Der letzte Test vor der WM beim IWK Porpetto/Italien diese Woche brachte den beiden die Silbermedaille. Nach starkem Vorkampf 96/100 Scheiben musste das Duo in einem spannenden Finale nur den Italienern den Vortritt lassen. Für die WM drücken wir Euch die Daumen.

Weiterlesen ...

LVM Feldbogen – Titelverteidigung mit einem super Ergebnis

LVM2019 LogoZum Abschluss der vergangenen Woche gibt es die Übersicht der Feldbogenschützen. Diese trafen sich in Berge im Landkreis Osnabrück. Dabei schafften zwei der Teilnehmer ihren Landesmeistertitel aus dem Vorjahr zu verteidigen. Zum einen Bernd Deters vom SuS Schwichteler, der bei den Compound Master m mit hervorragenden 400 Ringen den ersten Platz holte. Weiterhin schaffte es der Schütze vom BS Delmenhorst Sascha Allhorn mit dem Blankbogen auch 2019 die Goldmedaille zu erringen.

Weiterlesen ...

1. DSB Rangliste - Geburtstag brachte Glück

Christopher HonkombChristopher Honkomb hat sich an seinem 19. Geburtstag bei der 1. DSB Rangliste in Suhl und WM Ausscheidung dritter Teil das beste Geschenk selbst gemacht. Mit dem knappsten aller Ergebnisse nach den 375 Wurfscheiben in drei Ausscheidungswettkämpfen hatte er um exakt eine Taube gewonnen! Als einziger Starter vertritt er nun den DSB in der Juniorenklasse im Skeet bei der Weltmeisterschaft in Lonato/Italien im Juli. Seine Team Mix Kollegen Eva Tamara Reichert aus Bayern wurde ebenfalls bei den Juniorinnen nominiert. Nach der Goldmedaille letzte Woche beim IWK in Orimättila/Fin sind beide wieder mal als eingespieltes Mix Team unterwegs und werden um Medaillen kämpfen. Wir vom NWDSB drücken ganz feste die Daumen.

LVM Bogen - TuS Zeven richtet zum 40. Mal diese Meisterschaften aus

125Jahre TuS Zeven big 52771952 0 600 601Am kommenden  Sonntag, 30. Juni  richtet der TuS Zeven unter der Leitung von  Axel von Bursy und  Martin Bentrup  die Landesmeisterschaft der WA-Runde (World Archery) auf dem heimischen Ahe-Sportplatz aus. In diesem Jahr ist es das 40. Mal für den NWDSB. Das ist in dieser Art sicher einmalig in Deutschland. Natürlich wird ein Kampfrichter- und Auswertungsteam, um das Duo Axel Heemann und Volker Dahm, mit dem Veranstalter (TuS Zeven) im Jubiläumsjahr (125 Jahre) für einen reibungslosen Ablauf dieser Wettkämpfe sorgen. Alle in Gold für die Sportlerinnen und Sportler!

Moritz Wolf vom Jade WTC zieht im Trap durch und gewinnt seine erste internationale Medaille

Moritz WolfBeim IWK in Porpetto/Italien konnte Moritz Wolf bei seinem zweiten Internationalen Einsatz, und das binnen 4 Wochen, für den DSB im Trap der Junioren einen tollen dritten Platz belegen. Mit persönlicher Bestleistung von 114 Wurfscheiben (EM Norm von 112 erreicht) konnte der Youngster vom NWDSB das Finale sicher erreichen und schoss sich  hinter zwei italienischen Lokalmatadoren auf das Podest. 

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.