Absagen und Schließungen wegen Coronavirus

Wappen NWDSB 500x668Liebe Schützenschwestern und liebe Schützenbrüder

Aufgrund der aktuellen Situation hat das Präsidium des NWDSB nachfolgende Maßnahmen beschlossen, die geeignet sind, die Ausbreitung des Virus Corona SARS-CoV-2 (Coronavirus) zu verlangsamen und einzudämmen. Diese dienen dem Schutz aller Schützenschwestern und Schützenbrüder einschließlich aller Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle.

 

 

 

Die Gesamtpräsidiumssitzung am 27. März 2020 wurde abgesagt!

Der Landesschützentag am 17. + 18. April 2020 wurde abgesagt!

Die Landesverbandsmeisterschaften Sportschießen 2020 bis einschließlich dem Wochenende 06. + 07. Juni wurden gestrichen!

Die Landesverbandsmeisterschaften Bogensport wurden komplett und ersatzlos abgesagt!

Ob die weiteren sportlichen Veranstaltungen im Rahmen der LVM ab dem 12. Juni 2020 voraussichtlich ausgetragen werden können, wird das Präsidium, nach Lage der dann herrschenden Situation, neu bewerten!

Die Geschäftsstelle ist für den Publikumsverkehr bis auf Weiteres geschlossen. Die Mitarbeiter*innen sind aber über Telefon und per Email weiterhin erreichbar!

In einem Infobrief wird der Präsident Frank Pingel zu allen Themen noch einmal ausführlich Stellung nehmen.

Vorerst bedanken sich das Präsidium und die Geschäftsstelle für Euer Verständnis für die getroffenen Maßnahmen, die auch uns nicht leicht gefallen sind. Passt auf Euch auf und bleibt gesund!

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.