2. Wettkampftag Ligasaison 2022 Gewehr / Pistole – Favoriten sind zu sehen

LVL2022 logo1

 

Nach diesem Wochenende wurden die Tabellen in allen Ligen einmal kräftig durcheinander gewirbelt. An der Spitze hat es bei Luftgewehrschützen keine Änderungen gegeben und man baute die Führung aus (sind das schon die Meister?). Anders bei der Luftpistole. Hier gab es zwar eine Veränderung auf dem ersten Platz, aber es bleibt alles dicht beieinander.

Weiterlesen ...

Neue Kampfrichter beim NWDSB

Kampfrichter2021Der Landesverband kann zukünftig auf 13 neue Kampfrichter zurückgreifen. Bei der am 07. November stattgefundenen Prüfung hatten alle Teilnehmer den Lehrgang, der sich u.a. mit Gewehr, Pistole, Vorderlader und Sommerbiathlon befasste, bestanden. Die Lehrgangsteilnehmer waren bereits in den vergangenen Monaten bei unterschiedlichsten Wettkämpfen im  Landesverband eingesetzt worden, um einen Eindruck über die Arbeiten eines Kampfrichters zu bekommen. Auch für das kommende Jahr ist wieder eine Kampfrichter-Ausbildung geplant. Diese soll auch wieder in Kooperation mit dem LV Westphalen stattfinden. Hierbei werden dann die allgemeinen Regel gemeinsam erlernt und die Fachteile individuell im Landesverband unterrichtet. Landessportleiter Volker Kächele besuchte die Prüflinge und unterstrich die Wichtigkeit; Kampfrichter sind das Rückgrat der Wettkämpfe im LV.  

NWDSB - Ehrung unserer erfolgreichen Sportler und ehrenamtlich Tätigen 2021

SportlerEhrungen Jugend

„Ich spreche aus dem Herzen, habe Gänsehaut und freue mich, dass es mit dem Sport weiter geht“ begann Landesjugendleiter Torsten Meinking seine Begrüßungsworte bei Ehrungstag des Nordwestdeutschen Schützenbund (NWDSB) im Landesleistungszentrum in Bassum. Rund 200 junge Sportlerinnen und Sportler waren mit ihren Betreuern zur Siegerehrung der Landesmeisterschaften nach Bassum gekommen. Unter strengen und konsequenten 3G – Einlassregeln, die eine Kontrolle des Impf- bzw. Teststatus und die Registrierung über LUCA oder Papier beinhaltete, konnte ein maximaler Sicherheitsstatus erreicht werden.

Weiterlesen ...

2. Wettkampfwochenende 2. Bundesliga LP - SV Haendorf kämpft sich auf Platz vier in der Tabelle

SV Haendorf LP 2.Bundesliga Nord 2022 2Am 31.10.2021 musste unsere Mannschaft in Rendsburg zum 2. Wettkampftag in der 2. Bundesliga Nord - Luftpistole antreten.  In der ersten Begegnung kam es zum Treffen mit dem SV Assel.  Alte Bekannte aus den vergangenen Jahren. Wie immer wurde es ein umkämpfter Wettkampf. An Position 1 konnte sich Timon Cordes mit einem Spitzenergebnis von 378 Ringen klar gegen Jan Steffens mit 362 Ringen durchsetzen. Ebenfalls mit einem klasse Ergebnis konnte Marc Bonne seinen Wettkampf mit 372 Ringen gegen Marius Zwernemann klar gewinnen.

Weiterlesen ...

Deine Highlights im November: KIA XCeed und Opel Mokka – mit NUR 6 Monaten Vertragslaufzeit

mediabox 800x450 6 MonateDu bist auf der Suche nach einem neuen Lifestyle SUV und hast keine Lust auf lange Wartezeiten? Dann warte nicht und sichere Dir jetzt den KIA XCeed oder den Opel Mokka mit einer Laufzeit von 6 Monaten. Wie gewohnt im Rundum-Sorglos Paket. Sprich, alles drin, nur noch tanken und los geht’s.

Sei schnell – wähle jetzt selbst zwischen dem KIA XCeed und dem Opel Mokka und genieße noch diesen Monat deinen Neuwagen mit unserem unschlagbaren Rundum-Service.

 

Opel Mokka                                                                                       

1,2 L Direct Injection Turbo | 130 PS | Benziner       

- 10.000 km Freilaufleistung für 399€                                                                                          
- 6 Monate Vertragslaufzeit                                            

Weitere Infos zum Opel Mokka findest du hier:

👉🏻 https://ichbindeinauto.de/kurzfristig-verfuegbar/Opel

Weiterlesen ...

2. Wettkampfwochenende 2. Bundesliga Nord LP - Ocholt ist nach zweitem Wettkampftag Tabellenführer

SV Ocholt Howiek LP 2.Bundesliga Nord 2022Das erfolgreiche erste Wettkampfwochenende mit zwei Siegen im Rücken fieberte die Pistolenmannschaft aus Ocholt-Howiek nun dem ersten Heimwettkampf in der zweiten Bundesliga entgegen, man war direkt als Zweiter punktgleich mit dem Tabellenführer eingestiegen. Im ersten Wettkampf ging es gegen den Mitaufsteiger aus Wolfenbüttel. Dominik Kuck musste seinen Punkt gegen den überragend schießenden ehemaligen Nationalschützen und Olympiateilnehmer Hans-Jörg Meyer mit 366:383 Ringen trotz guter Leistung leider abgeben, auf den Paarungen zwei bis fünf lief es erfolgreicher.  Matthias Siems gewann mit 372:370 gegen Tim Rene Wünschiers, Falke Otten feierte in seinem Bundesligadebut seinen ersten Bundesligasieg und gewann mit 354:343 Ringen gegen Tim Meyer.

Weiterlesen ...

2. Wettkampfwochenende 1. Bundesliga Nord LP - Der Wahnsinn geht weiter!

SV Schirumer Leegmoor LP 1. Bundesliga Nord 2022 2

 

Endlich war es wieder soweit! Heimwettkampf in der IGS Halle Aurich-West. Genau zwei Jahre nach unserem letzten Auftritt vor unserem Heimpublikum durften wir endlich wieder zu Hause in der Hölle Nord auftreten. Am Abendwettkampf standen wir den Sportschützen Raesfeld gegenüber. Wieder hieß es, gegenseitige Sympathie 50 Minuten ausblenden und kämpfen bis zum letzten Schuss. Das offizielle Endergebnis von 1 zu 4 spiegelte dabei den eigentlichen Verlauf des Wettkampfs nicht wider. Tatsächlich war die Begegnung deutlich enger und es war durchaus auch ein Sieg für uns möglich.

Weiterlesen ...

Umfangreiche Bauarbeiten in Bassum: Vollsperrung der Harpstedter Straße

BaustelleAuf der Strecke zwischen Bassum und Harpstedt werden sich Verkehrsteilnehmer seit 04.10.2021 auf Einschränkungen inklusive einer Vollsperrung einstellen müssen. Grund sind Bauarbeiten an der Harpstedter Straße/L 776.

Der Bereich zwischen der Straße Amtsfreiheit und dem Ortseingang Helldiek ist über ein Jahr lang für den Durchgangsverkehr gesperrt: Laut Mitteilung der Stadt Bassum voraussichtlich bis Ende November 2022. Der Verkehr zwischen Bassum und Harpstedt wird einen weiten Umweg nehmen müssen: Die Umleitung verläuft über die B 51, durch Stühren (L 340) zur Harpstedter Straße in Holzhausen.

Weitere Infos finden Sie hier

(Quelle: Kreiszeitung und Stadt Bassum)

Ligasaison 2022 Gewehr / Pistole - Bassum II und Schirum II setzen sich an die Spitze

LVL2022 logo1Somit ist nun auch die Landesverbandsliga Luftpistole in die Wettkämpfe gestartet. Hierbei legte die Mannschaft vom SV Bassum v. 1848 II sowie der SV Schirumer Leegmoor II gleich richtig los. Beide konnten ihre beiden Begegnungen gewinnen und setzen sich zunächst an die Spitze der Tabelle. Punktgleich haben sich die weiteren Mannschaften vom SV Anderlingen, dem SV Stoppelmarkt, der SSG Bramgau und vom SV Haendorf II auf die nächsten Plätze geschossen. Am Ende liegen zunächst die GTV Bremerhaven und der SV Schwarme; ebenfalls Punktgleich. Die nächste Gelegenheit an der Tabellensituation etwas zu ändern ist am 07. November. Dann sind die Gastgeber Stoppelmarkt und Bramgau.

Weiterlesen ...

DM Auflage Dortmund - Die letzten Meister des Jahres sind gekürt

DM Auflage 2021

 

Aus der Sicht des NWDSB gab es am vergangenen Wochenende in Dortmund, zum Abschluss der Meisterschaften 2021, noch einmal Grund zum Jubeln. Mit Gold, Silber und Bronze belohnten sich die Akteure aus NW für ihre ausgezeichneten Leistungen. Zufriedene Ausrichter, glückliche Sportler, die sich endlich wieder in Präsenz begegneten und ein positives Fazit des Bundessportleiters – was will man mehr. Der Dank geht an alle Beteiligten, und die Vorfreude auf die nächsten Meisterschaften ist bereits zu spüren.

Weiterlesen ...

2. Online-Workshop Reihe der DSJ im November

 w334 logo dsb info
 
 
Im Auftrag von Bundesjugendleiterin Bildung, Ulrike Koini, darf ich Sie und Euch über das Online-Workshop Angebot der DSJ im November informieren. Nach der erfolgreichen Premiere im Frühjahr, wird es eine zweite Online-Workshop Reihe zu überfachlichen Jugend-Themen geben. Die Lehrgänge werden durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend aus Mitteln des Aktionsprogramms "Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche" des Bundes gefördert und können daher kostenfrei angeboten werden.

Weiterlesen ...

Ehrenmitglied Rainer Stein verstorben

Stein, Rainer

Der Nordwestdeutsche Schützenbund e.V. trauert um sein

Ehrenmitglied

Rainer Stein


der am 19. Oktober 2021 im Alter von 80 Jahren verstorben ist.

Wir trauern um einen Schützenbruder, der für das Deutsche Schützenwesen und den Schießsport viel bewegt hat.
Rainer Stein war als nationaler und internationaler Kampfrichter bei zahlreichen Deutschen Meisterschaften und internationalen Wettkämpfen für den NWDSB tätig. Von 1993 bis 2013 war er Referent Gewehrschießen und dadurch Mitglied des Gesamtpräsidiums des Nordwestdeutschen Schützenbund e.V.

Für seine Leistungen auf Landes-, Bundes und internationaler Ebene wurden ihm höchste Ehrungen zuteil. 2013 ernannten ihn unsere Delegierten zum Ehrenmitglied unseres Landesverbandes.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Frank Pingel, Präsident

Ehrungsveranstaltung am 5. November im Landesleistungszentrum

Wappen NWDSB 500x668Durch die uns allen bekannten Widrigkeiten der Corona-Pandemie war es leider nicht möglich, viele anstehende Siegerehrungen unserer erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler, aber auch zahlreiche Ehrungen für langjähriges ehrenamtliches Engagement durchzuführen. Das Präsidium hat entschieden, für das Jahr 2021 wieder eine separate Ehrungsveranstaltung durchzuführen. Diese Veranstaltung wird coronabedingt und aus zeitlichen Gründen gesplittet und findet am


Freitag, den 05. November 2021

um 15:00 Uhr (Teil 1 bis einschließlich Juniorenklasse) und

um 18:00 Uhr (Teil 2 ab Damen-/Herrenklasse)

im Landesleistungszentrum des NWDSB,

Lange Straße 68-70, 27211 Bassum

statt.

Weiterlesen ...

Jörg Kropp Sportdirektor der World Winter Games 2022

kropp joergbw logo 4th cism hoch 4c rz 2022 zeichenflache 1Jörg Kropp, stellvertretender Landessportleiter des NWDSB, wurde zum Sportdirektor der CISM World Winter Games berufen. Vom 22. bis zum 27. März 2022 findet in Deutschland dieser Multi-Sport-Event statt; die für den Wintersport bekannte Region Berchtesgaden und Ruhpolding wird mehr als 1000 Teilnehmer aus 40 Nationen begrüßen. Die Großveranstaltung des internationalen Militärsportverbands CISM (Conseil International du Sport Militaire) wird von der Bundeswehr organisiert. Gemeinsam mit über 1.000 militärischen und zivilen Helferinnen und Helfern sowie den beteiligten nationalen Sportverbänden versprechen die Military World Winter Games (MWWG) hochklassige Wettkämpfe in zehn Sportarten. Weitere Infos unter diesem Link.

Bundeskönigsschießen 2021 in Suhl - Natalie Holst und Andreas Schlüschen im Königshaus vertreten

5Am Freitag hat sich eine kleine Delegation auf den Weg nach Suhl zum Bundes(-Jugend)königsschießen gemacht. Nach unserer Ankunft haben wir den Abend ruhig ausklingen lassen um für das Königsschießen am nächsten Tag gut gerüstet zu sein. Andreas musste als erster von uns ran und seine zwanzig Schuss ohne Probeschüsse abgeben. Nach seinem Wettkampf hatte er schon ein gutes Gefühl aber man wusste ja nicht wie gut die Konkurrenz war! Danach war Natalie dran, sie ist gut in ihren Wettkampf reingekommen und hat ihre zwanzig Schüsse mit Bravour abgegeben. Auch Natalie hatte ein gutes Gefühl und meinte das da ein paar gute Teiler bei waren. Nun hieß es also für uns warten bis zur Proklamation die am Abend stattfand. Nach dem die Ehrungen des Deutschen Schützenbundes durch waren, wurde es für uns alle spannend!

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.